Mama & Business: Interview mit Sabrina von mama.namaste

Als Interview-Gast darf ich diesmal Sabrina von mama.namaste zum Thema Mama Business begrüßen.

 

Im Podcast teilt sie mit uns u.a.

💫  Auf welche Herausforderungen sie als selbstständige Mama gestoßen ist & welche Vorteile sie im Vergleich zu einer Festanstellung als Mutter sieht

💫  Wie ihr Umfeld darauf reagiert hat, als sie sich selbstständig gemacht hat und welche Rolle das Umfeld bei einem solchen Vorhaben spielt

💫 Wie sie ihren Alltag meistert und wann sie an eigene Grenzen stößt

💫 Wie sie mit Schuldgefühlen ggü. ihrem Kind umgeht

Ich hoffe dir gefällt diese Podcastfolge und du kannst ganz viel Wertvolles für dich mitnehmen, egal ob selber Mama mit einem eigenen Business oder als Angestellte. Du kannst dir unser Interview auch sehr gerne auf YouTube anschauen. 

Hier findest du den Link, über den Sabrina gesprochen hat zum Thema “Mental Load”.

Hier findest du mehr über die Arbeit von Sabrina & Kristina rund um die Themen Meditationen & achtsame Schwangerschaft. Auf Instagram findest du die beiden hier.

Wenn du dich mit anderen Schwangeren vernetzen möchtest, die sich auch mental auf die Geburt ihres Babys vorbereiten, dann komm sehr gerne in meine kostenlose Facebookgruppe „Mentale Geburtsvorbereitung“. Dort kannst du dich mit Gleichgesinnten austauschen.

Den Podcast kannst du dir kostenlos auf folgenden Podcast-Apps anhören:

 Spotify

✔ Apple iTunes Podcast

  Google Podcasts

 Deezer

 Amazon Prime Music

 Youtube

Transkript der Podcastfolge

Halli Hallo & schön, herzlich willkommen beim Podcast zur Mentalen Geburtsvorbereitung. Empowerment für deine Schwangerschaft & Geburt

 

Mein Name ist Nives Haag, ich bin HypnoBirthing-Trainerin & Hypnose-Coach und Mama, und ich unterstütze Schwangere dabei, mit Mentaler Geburtsvorbereitung eine positive & bestärkende Geburt zu erleben.

 

Heute freue ich mich sehr,  die liebe Sabrina von mama.namaste interviewen zu dürfen.

Sabrina hat zusammen mit ihrer Freundin Christina mama.namaste gegründet und sie erzählt uns in dem Gespräch, wie es dazu kam und auch, wie ihr Umfeld darauf reagiert hat. Wir sprechen auch über Vor-und Nachteile einer Selbständigkeit als Mama, über die Themen Mental-Load und Schuldgefühle als Mama.

Interview zum Thema Mama Business

  • Bitte stell dich einmal vor & erzähle uns, was deine Mission ist und wie du dazu gekommen bist.
  • Wie hat dein Umfeld darauf reagiert, als du dich selbstständig gemacht hast? Welche Rolle spielt überhaupt das Umfeld bei einem solchen Vorhaben?
  • Auf welche Herausforderungen bist du speziell als selbstständige Mama gestoßen? Welche Vorteile siehst du aber auch im Vergleich zu einer Festanstellung als Mutter?
  • Wie wuppst du deinen Alltag? Wann stößt du an deine Grenzen?
  • Machst du dir manchmal Vorwürfe oder hast Schuldgefühle ggü. deinem Kind? Wie gehst du damit um?
  • Was möchtest du unbedingt noch loswerden und mit den Podcast-Hörerinnen teilen?
  • Wie kann man am besten mit dir in Kontakt treten? Auf welchen Kanälen gibt es dich?

 

Interview zum Thema Mama Business

Heute hat uns Sabrina, Mitgründerin von mama.namaste viele spannenden Einblicke über ihre Arbeit als selbständige Mama mit ihrem eigenen Business gegeben. Du hast erfahren, wie es zu der Gründung kam und auch, welche Vor-und Nachteile sie in einer Selbständigkeit als Mama sieht. Außerdem sind wir in die wichtigen Themen Mental-Load und Schuldgefühle als Mama eingetaucht.

 

Vielen Dank für das tolle Gespräch, liebe Sabrina!

Das könnte dich auch interessieren

Pin It on Pinterest