HypnoBirthing Kurse online

Du möchtest dich von ganzem Herzen auf deine natürliche Geburt freuen? Ohne Angst und Unsicherheit? Hier erfährst du, wie du dich mit meinem HypnoBirthing Kursen online auf die Geburt vorbereiten kannst. 

 

Mentale Geburtsvorbereitung mit HypnoBirthing

Mentale Geburtsvorbereitung mit HypnoBirthing

Wünscht du dir für dich und dein Baby die angenehmste Geburt und den sanftesten Start ins Leben? Hast du dich jemals dabei erwischt, der Geburt deines Kindes ängstlich und unsicher entgegen zu blicken? Dabei hast du eigentlich keine wirkliche Angst, aber von deinem Umfeld kriegst du immer wieder negative Geburtsgeschichten zu hören und das alles verunsichert dich dann doch ein wenig. Bei den Vorsorgeuntersuchungen hörst du auch öfter mal, was nicht alles schiefgehen könnte. Dann kommt noch die aktuelle, unsichere Lage in den Kliniken dazu, womöglich kannst du derzeit deine/n Partner/in nicht mitnehmen?

 

Warum darfst du deine Schwangerschaft nicht einfach genießen und dich mit vollem Herzen auf die Geburt deines Kindes freuen, wenn du eigentlich tief in deinem Innersten weißt, dass Geburt etwas völlig Natürliches ist, wozu dein Körper perfekt in der Lage ist?

UND du könntest deine Schwangerschaft endlich dazu nutzen, dich zu entspannen und dich in Ruhe auf diese Geburt und das Leben danach vorzubereiten.

Vielleicht verfolgst du bereits andere Schwangere und Mamas auf Instagram, um dich inspirieren zu lassen und deine Freude mit Gleichgesinnten teilen zu können.

Da gibt es nur ein Problem: du weißt einfach nicht, wie es auch du schaffen kannst, völlig selbstsicher & stark in die Geburt zu gehen und diese dann kraftvoll & bestärkend zu erleben.
Klar, in der Theorie gibt es viele Möglichkeiten, genau dahin zu kommen. Du hast ja bereits recherchiert und weißt etwas über HypnoBirthing, Achtsamkeit, Schwangerschaftsyoga usw. Doch funktioniert das alles dann auch in der Praxis? Und kann das wirklich jeder lernen? Bei allen anderen sieht das so leicht aus, doch kann ich das überhaupt für mich anwenden?
Eines kann ich dir schon mal verraten: es ist gar nicht unbedingt so leicht – aber man kann es lernen. Die meisten Frauen haben viel Zeit & Energie in die Vorbereitung auf ihre Geburt gesteckt, um dann auch das für sie so zufriedenstellende Ergebnis zu bekommen.

 

Ja, es stimmt, dass wir Frauen theoretisch dafür geschaffen sind, Kinder zu gebären. Doch in der Praxis ist es heutzutage oftmals so, dass wir die Verbindung zu unserem Körper nicht mehr ganz zu gut spüren. Und ganz bei uns zu sein anstatt im Außen, erfordert erstmal wieder etwas Übung. Unser vielgebrauchtes und hochgeschätztes Gehirn will ja schließlich auch benutzt werden… doch nicht unbedingt bei der Geburt.

 

Genau das ist die Kunst. Ganz bei uns zu sein, in unseren Körper hineinzuspüren und ihn einfach das machen lassen, was er von Natur aus kann.
Aus diesem Grund freue ich mich so sehr, dir mein Programm zur Vorbereitung auf eine angenehme Geburt vorzustellen – weil ich vor etwa 3 Jahren genau da war, wo du heute stehst. Und all das Wissen, die Erfahrungen und Techniken, die ich mir seitdem angeeignet habe, möchte ich mit so vielen Frauen wie möglich teilen. Damit alle Frauen in Zukunft kraftvoll & selbstbestimmt gebären können und alle Babys einen sanften Start ins Leben haben.
Was ist HypnoBirthing?

Bist du bereit, stark, zuversichtlich & gut informiert in die Geburt deines Babys zu gehen… und das auf deine ganz persönliche Art & Weise?

Möchtest du deine weibliche Kraft & Intuition wecken und deinem Körper und der Natur vertrauen können? Willst du dir und deinem Kind eine kraftvolle, bestärkende Geburt ermöglichen und einen sanften Start ins Leben?

 

Ich weiß genau, wie sehr all die negativen Geburtsgeschichten  da draußen dazu beitragen, dass wir in einer der schönsten Zeiten unseres Lebens so stark verunsichert werden.  Ist mein Baby gesund? Mache ich alles richtig? Traue ich mir eine Geburt zu? Wie ist das Leben als Mutter? Schaffe ich das alles?  Vor allem beim ersten Kind weiß man ja überhaupt nicht, was da auf einen zukommt. Und auch wenn du bereits ein Kind geboren hast, kann es sein, dass du aufgrund von negativen Erfahrungen nun verängstigt und nervösbist. Leider weisen viele Ärztinnen viel öfter darauf hin, was alles schiefgehen könnte anstatt die Frau darin zu bestärken, wozu ihr Körper alles imstande ist. Der medizinische Fortschritt führt oftmals dazu, dass wir der Technik mehr zutrauen als uns selbst. So gehen viele Frauen völlig unvorbereitet in die Geburt und geben die gesamte Verantwortung an das medizinische Personal ab.

 

Dabei hast du bereits alles in dir, was du brauchst. Es ist nur nicht immer ganz leicht in unserem stressigen Alltag die Verbindung dazu zu haben.

Wenn die Geburt ruhig und ungestört ablaufen kann und du als Frau dich ganz zurückziehen und entspannen kannst, sind das die besten Voraussetzungen für eine sanfte & natürliche Geburt. Die große Kunst ist es, dass wir uns selbst mit unserem ständig denkenden Gehirn, nicht im Weg stehen. Dass wir den Weg freimachen für den Prozess der Geburt. Das wir eben nichts TUN, sondern unseren Körper machen lassen, wofür er perfekt geschaffen ist. Dass wir loslassen von Erwartungen, Idealen und negativen Glaubenssätzen über die Geburt.

 

Geburt kann so kraftvoll und bestärkend sein, und doch ist sie immer ganz unterschiedlich. Mein Ziel ist es, dass du deinen eigenen, ganz persönlichen Weg findest, den du gerne während deiner Geburt gehen möchtest. Und bis zum Schluss aufgeschlossen bleibst, gegenüber allen Eventualitäten, die außer deiner Kontrolle liegen.

TERMINE HYPNOBIRTHING KURSE 2020

Stark in die Geburt

4-Wochen Onlinekurs

Du möchtest eine entspannte Schwangerschaft erleben und stark in die Geburt gehen? Du willst gut informierte Entscheidungen treffen können? Du bist bereit, Eigenverantwortung zu übernehmen und dein Kind selbstbestimmt zu gebären?

Dann melde dich jetzt an für meinen HypnoBirthing Kurs – Stark in die Geburt. Das Online-Programm für zuversichtliche Mamas & glückliche Babys.

STARK IN DIE GEBURT

  • Start jederzeit möglich
  • Videokurs in deinem eigenen Tempo
  • Physisches Workbook zu dir nach Hause
  • Live-Sessions alle zwei Wochen per Video-Konferenz 
  • Lebenslanger Zugriff auf die Lerninhalte
HypnoBirthing Onlinekurs

Die Vorteile des HypnoBirthing Kurses auf einen Blick

 

  • Du kannst den Kurs bequem von zuhause aus machen, musst nirgends hinfahren und sparst so Zeit & Energie. Nach den Hypnosen bist du bereits zuhause und kannst gerne einfach „weiterschlafen“, wenn du das möchtest 😉
  • Du kannst den Kurs in deinem eigenen Tempo machen – und zwar immer genau dann, wann du das gerne möchtest. Du bist sogar so flexibel, dass der Kurs auch mit der eventuellen Kinderbetreuung von größeren Geschwisterkindern vereinbar ist oder wenn du aus gesundheitlichen Gründen im Bett bleiben musst.
  • Du hast lebenslangen Zugriff auf die Inhalte. Solltest du etwas nochmal wiederholen oder deinem Partner zeigen wollen, kannst du das jederzeit tun. Und natürlich besteht der Zugriff auch dann noch, wenn du nochmal schwanger werden solltest 😉
  • Du gehst kein unnötiges Risiko ein, dich oder dein Kind mit Corona anzustecken, wenn du einen Onlinekurs absolvierst.

 

Nives Haag

Nives Haag

Mein Name ist Nives Haag und ich bin zertifizierte HypnoBirthing-Trainerin und stolze Mama eines 2,5-jährigen Sohns. Ich unterstütze dich auf deinem ganz persönlichen Weg, stark, zuversichtlich und gut informiert in die Geburt zu gehen.

 

Auch ich hatte während meiner Schwangerschaft große Angst, besonders vor der Geburt und den möglichen Schmerzen. Meine Angst war so groß, dass ich sogar einen geplanten Kaiserschnitt in Erwägung gezogen habe. Auch ich hörte aus meinem Umfeld ständig negative Geburtsgeschichten, was mich nur noch mehr verunsicherte.

Doch ich wollte mich nicht damit abfinden, dass negative Gefühle diese wunderbare Zeit meiner Schwangerschaft prägten. Ich wollte mir das einfach nicht vermiesen lassen. Also beschloss ich, mich meiner Angst zu stellen und begab mich auf die Suche nach Möglichkeiten einer entspannten Schwangerschaft und sanften Geburt. Ich habe das Internet durchforstet, etliche Bücher verschlungen, unzählige Stunden Podcasts gehört, selbst einen HypnoBirthing-Kurs besucht sowie zahlreiche Gespräche geführt.

 
Meine anfängliche Unsicherheit wurde mehr und mehr von Neugier und schließlich sogar von Vorfreude auf die Geburt abgelöst. Ich habe verschiedene Techniken erlernt und verinnerlicht. Unter anderem habe ich Mentaltraining angewendet und so die Basis für eine positive Geburtserfahrung geschaffen. Letztlich konnte ich meine Ängste auflösen und Vertrauen gewinnen. Vertrauen in die Natur und in mich selbst. Denn schließlich ist mein Körper perfekt für eine Geburt geschaffen. So habe ich mein Baby gesund & munter zur Welt gebracht – und das in weniger als fünf Stunden und vorwiegend bei uns zuhause. Dass eine entspannte und sanfte Geburt möglich ist, daran habe ich im Vorfeld fest geglaubt – und jetzt, nachdem ich es selbst erlebt habe, weiß ich es mit Sicherheit.

 

Seither ist es meine Mission, andere werdende Mamas zu informieren, zu inspirieren, zu motivieren und zu ermutigen, dass auch sie ihre weibliche, ureigene Kraft & Intuition anzapfen und gestärkt in die Geburt und ihre Elternschaft starten.

ERFAHRUNGEN VON MAMAS & ELTERN MIT MEINEM KURS

Am Hypnobirthing Kurs – von und mit Nives – teilgenommen zu haben, war eine großartige Entscheidung 🙂 Die Zeit war extrem gut investiert, denn wir haben viel gelernt, da wir nun die Werkzeuge zur Hand haben, die wir für unsere Geburt brauchen können. WIR finden, es ist mehr als eine Erweiterung zu klassischen / konventionellen Geburtsvorbereitungskursen.

Elvira

1.Kind, Klinik

Aus dem Kurs bei Nives nehme ich Vertrauen in meinen Körper sowie in die Natur mit. Und ich möchte meinen Körper vor und während der Geburt durch möglichst große Entspannung und Ruhe unterstützen. Ich sehe mich jetzt viel mehr im Einklang mit meinem Kopf, meinem Körper sowie dem Baby. Und hoffe auf diese Harmonie auch während der Geburt.

Lucy

1.Kind, Klinik

Es war eine tolle Geburt, ich bin unglaublich dankbar und froh, es so erlebt haben zu können.

Trotz aller nötigen Eingriffe war es eine wunderschöne Geburt und eine Erfahrung, die ich niemals vergessen/missen möchte. Ich würde es sofort noch einmal so machen.

Die Affirmation „Ich bin bereit für jede Wendung, die meine Geburt auch nehmen mag“ hat mir sehr durch die Geburt geholfen. Ich habe zu keinem Zeitpunkt das Gefühl gehabt, die Kontrolle abzugeben. Ich habe alle Entscheidungen selber treffen können.

Ich werde das Hypnobirthing auf jeden Fall weiterempfehlen, da ich überzeugt bin, dass ich die Geburt nur wegen der Vorbereitung und positiven Einstellung als so schön empfunden habe. Jeden Tag bin ich umso dankbarer für diese Erfahrung und komme gar nicht aus dem Schwärmen heraus. 👍

Ich möchte dir herzlich für deine Hilfe und Unterstützung danken! Es war mein größter Herzenswunsch, diese Erfahrung erleben zu dürfen.“

Carina

2.Kind, Klinik

Nach anfänglicher Skepsis ob Hypnobirthing als Onlinekurs funktioniert, waren wir schnell begeistert. Nives hat es in kurzer Zeit geschafft Vertrauen und eine entspannte Atmosphäre aufzubauen. Die Vorteile des Onlinekurses waren die vertraute Umgebung und die Tatsache, dass man nach der Entspannung nicht noch den Heimweg antreten musste. Nives hat uns mit ihrer Professionalität viel Sicherheit gegeben. Nun gehen wir mit vollem Vertrauen und Freude in die Geburt.

Vicky & Sandro

1.Kind, Kinik

Der Hypnobirthing Kurs war für mich ein wichtiger Baustein bei der Vorbereitung auf meine Geburt. Als Kursleiterin ist Nives wirklich toll, ich konnte eine sehr vertrauensvolle Ebene zu ihr aufbauen und sie ist mit ihrer ganzen Erfahrung wirklich sehr gut vorbereitet. Mir hat der Kurs eine große Sicherheit in der Kommunikation mit meinem Körper und meinem Baby sowie auch bei der Planung der Entbindung gegeben. Ich kann allen werdenden Müttern und Vätern diesen Kurs nur sehr empfehlen weil er über Ratgeber und Standard Vorbereitungskurse deutlich hinaus geht und eine super Ergänzung bei der Geburtsvorbereitung ist.

Adriana

1.Kind

Ich hatte eine wunderschöne Geburt. Der Kurs bei Nives hat mir dabei sehr geholfen. Das Hintergrundwissen zum Thema Geburt hat Nives sehr gut vermittelt und vor Allem konnte ich dank ihrer angenehmen Stimme ihren Hypnosen sehr gut folgen und mich darauf einlassen. Vielen Dank!

 

Katharina

2. Geburt, Hausgeburt

Ich fühle mich dank des Kurses optimal auf die Geburt vorbereitet. Alle Abläufe zu kennen, hilft mir sehr, mir das ganze vorzustellen und keine „Überraschungen“ zu erleben.
Die Entspannungstechniken finde ich prima und sie funktionieren mittlerweile auch sehr gut. Ich merke, dass ich bereits eine Grundentspanntheit besitze, die ich vorher nicht hatte. Vor allem zu wissen, dass man nichts wirklich tun muss während der Geburt, sondern der Körper übernimmt, ist eine große Beruhigung.
Die Entspannungstechniken und Atemtechniken zu haben, lässt mich zusätzlich zuversichtlich auf die Geburt zugehen. Alles in Allem freue ich mich jetzt auf die Geburt.
Vielen Dank für diesen tollen Kurs!
Isabell

1. Kind

Ich hatte eine schöne Geburt. Eine selbstbestimmt Geburt, die trotz Einleitung komplett von mir gelenkt wurde und eine solche hatte ich mir so gewünscht. Gerade deshalb habe ich den Kurs besucht und mich so auf das bevorstehende Ereignis, die Geburt meines zweiten Kindes, vorbereitet. Die Stunden bei Nives waren großartig. Sie hat mir Ängste genommen und mich mit Wissen versorgt. Trotzdem war der Kurs nie langweilig oder zu technisch, sondern fühlte sich eher an, als wäre ich mit Freundinnen zum Tee trinken verabredet. Und was blieb, war ein gutes Gefühl… nach jeder Woche, nach dem ganzen Kurs. Ein gutes Gefühl, das ich mit in den Kreißsaal genommen habe und mit dem gleichen wieder rausging. Diesen Kurs würde ich immer wieder machen.

Nina

2.Geburt, Klinik

Schon zur Geburt unseres ersten Kindes hatte ich mich über Hypnobirthing informiert, aber leider keinen Kurs besucht. Als ich dann ein zweites Mal schwanger wurde, stand die Frage im Raum: besucht man jetzt noch einmal einen Kurs, obwohl man schon weiß, was in etwa auf einen zukommt?

Ein paar Monate später und um ein Kind reicher kann ich sagen: es war die beste Entscheidung. Wir haben uns noch einmal ganz anders mit dem Thema Geburt auseinandergesetzt und sind mit sehr viel mehr Zuversicht in die zweite Geburt gestartet – und das liegt zum großen Teil an Nives: Nives ist eine unglaublich tolle Kursleiterin, die einem auf sehr klare und einfühlsame Weise die Hypnobirthing-Methode veranschaulicht und erklärt, ohne dabei dogmatisch zu sein.

Persönlich, authentisch und mit sehr viel Ruhe beantwortet sie Fragen und nimmt sich Zeit. Wir konnten sehr viel aus dem „Angebot“ für uns mitnehmen und können den Kurs bei Nives von Herzen weiterempfehlen – egal ob für die Geburt von K1, K2 oder K3 🙂

Anna

2.Kind, Klinik

Liebe Nives,
mir hat der Kurs sehr viel Spaß bereitet und ich konnte mir ein neues und vor allem positives Bild zum Thema Geburt machen. Ich gehe auf jeden Fall gestärkt und sehr positiv in die Geburt hinein und freue mich, mein Baby in den Armen zu halten.
Ich danke dir für das Beantworten all meiner Fragen und dass du mich ein Stück auf meinem Weg begleitet hast.
Dorothèe

1.Kind

 

Ich unterstütze dich auf deinem ganz persönlichen Weg,

stark, zuversichtlich und gut informiert in die Geburt zu gehen.

  • Gemeinsam lösen wir deine Ängste und einschränkenden Gedankenmuster auf und ersetzen sie mit positiven, bestärkenden und dich unterstützenden Zielbildern. 
  • Du eignest dir ein tiefes Wissen rund um die Geburt an, sodass du dem medizinischen Personal auf Augenhöhe begegnen und informierte Entscheidungen mit ihnen treffen kannst. Da du weißt, was auf dich zukommen kann, gewinnst du an Selbstsicherheit und persönlicher Stärke.Wissen schafft Transparenz & Gewissheit.
 
  • Du erlernst Tiefenentspannungstechniken, die es dir ermöglichen, bei der Geburt ganz bei dir bleiben zu können und dich nicht vom Außen stören zu lassen.
  • Wir werden gemeinsam Stück für Stück ein positives Mindset aufbauen, damit du angstfrei, zuversichtlich und voller Vertrauen in die Geburt gehen kannst.
  • Du bekommst gezielte Atemtechniken an die Hand, um während der Geburt „auf den Wellen zu reiten“ anstatt sie zu bekämpfen.
  • Ich möchte dich darin bestärken, Eigenverantwortung zu übernehmen, damit du selbstbestimmt handeln kannst. Power to the Mama!
  • Im Prinzip bin ich deine Mentorin, die dir auf deinem persönlichen Weg zur Geburt zur Seite steht, dich begleitet, dir zuhört und all deine Fragen beantwortet 🙂

Am Ende dieses HypnoBirthing Kurses wirst du folgendes gelernt haben:

 

  • Wie du deinen Körper schon in der Schwangerschaft auf die Geburt vorbereiten kannst.
  • Was während einer normalen Geburt in deinem Körper passiert, sodass du fundierte Entscheidungenfür dich und dein Baby treffen kannst.
  • Wie du deine Ängste auflösen und dich vor negativen Einflüssen schützen kannst.
  • Warum Geburt nicht zwangsläufig mit Schmerz verbunden sein muss.
  • Warum Geburt in der Gesellschaft oft negativ assoziiert wird.
  • Wie du dein Unterbewusstsein konditionieren kannst um eine angstfreie Schwangerschaft zu erleben und der Geburt mit Vorfreude zu begegnen.
  • Wie du dich selbst in einen tiefen Entspannungszustand versetzen und auch während der Geburt problemlos abrufen kannst um so dem Angst-Spannungs-Schmerz-Syndrom entgegenzuwirken.
  • Was du tun kannst, um die Geburt möglicherweise zu beschleunigen.
  • Welche Geburtspositionen du einnehmen kannst, um dein Baby auf seinem Weg zu unterstützen.
  • Welche Atemtechniken du anwenden kannst, um die Muskelarbeit der Gebärmutter und so den ganzen Geburtsprozess zu fördern.
  • Wie du deinen Geburtsort und deine Geburtspräferenzen auswählst.
  • Wie dein Geburtsbegleiter dich während der Geburt aktiv unterstützen kann.
  • Wie du durch positive Affirmationen deine Wunschgeburt visualisierst.
  • Wie du aufgeschlossen gegenüber unvorhersehbaren Wendungen bleibst.
  • Wie du trotz eines angenehmen hypnotischen Zustands die volle Kontrolle über dich und deinen Körper behältst.
  • Wie du rasch wieder in die Tiefenentspannung zurück findest, wenn diese durch äußere Einflüsse unterbrochen wurde.

Woche für Woche lernst du in Videosequenzen, Audiofiles und Live-Sessions, wie du dich selbst stark für die Geburt machst. Dazu bekommst du ein Workbook von mir zugeschickt, wo du alles nochmal nachlesen und dir deine eigenen Notizen machen kannst. 

Das erwartet dich innerhalb des HypnoBirthing Kurses

 

  • Ein sicherer Raum mit Gleichgesinnten, wo du all deine Fragen & Anregungen loswerden kannst
  • Ein liebevoll gestaltetes Workbook
  • Wöchentliche Live Sessions mit Meditationen & Antworten auf deine Fragen
  • Theorie & Praxis  auf Video, Audio und zum Lesen (je nachdem, wie du deine Inhalte am liebsten konsumierst)
  • Exklusive, geführte Mediationen zur positiven Einstimmung auf die Geburt, Angstauflösung, Akzeptanz u.vm.
  • 24h Mail-Betreuung & Support
  • Zugang zur exklusiven, geschlossen Social Media Gruppe, wo du dich mit den anderen Teilnehmerinnen austauschen kannst
  • Konkrete Handlungsempfehlungen für deinen Partner
  • … und vieles mehr – lass dich überraschen!
Was ist HypnoBirthing

Was ist HypnoBirthing?

Beim HypnoBirthing handelt es sich um eine Methode der Geburtsvorbereitung, die eine angst- und schmerzfreie Geburt ermöglichen kann. Sie wurde in den 80er Jahren von Marie Mongan entwickelt. Schau dir auch mein kurzes Video dazu an.

Für wen ist der HypnoBirthing Kurs geeignet?

Der Kurs ist für dich geeignet, wenn…

 

  • du positiv und angstfrei in die Geburt gehen und diese bewusst, kraftvoll & bestärkend erleben möchtest
  • dir keine 1zu1-Betreuung während der Geburt garantiert ist
  • du derzeit vielleicht sogar ohne Partner zur Geburt musst
  • du aus medizinischen Gründen deine Schwangerschaft zuhause im Bett oder im Krankenhaus verbringen musst und daher keinen physischen Kurs besuchen kannst
  • du wo wohnst, wo keine oder nur eingeschränkte physische Kurse zur Verfügung stehen
  • du die Flexibilität genießt, die dir nur ein Online-Kurs bieten kann
  • du deinem Kind einen sanften Start ins Leben ermöglichen willst

Der Kurs ist NICHT für dich geeignet, wenn…

 

  • es dir nicht so wichtig ist, wie dein Kind zur Welt kommt
  • du dich auf keinen Fall mit der bevorstehenden Geburt befassen willst
  • du die Verantwortung lieber abgibst und dich uneingeschränkt auf das betreuende Personal verlässt
  • du eine „Abkürzung“ suchst und nicht bereit bist, etwas für deinen Erfolg zu tun

WORAUF WARTEST DU NOCH?

Sichere dir jetzt deinen Platz im nächsten Durchlauf von STARK IN DIE GEBURT, SANFT INS LEBEN!
Mentale Geburtsvorbereitung mit HypnoBirthing für zuversichtliche Mamas & glückliche 
Babys.

Hier geht’s zur sicheren, verschlüsselten Bezahlung per Überweisung, Kreditkarte oder Paypal.

Du hast nichts zu verlieren.

Sollest du wider Erwarten nicht das aus dem Kurs rausbekommen, was du dir wünscht, hast du 14 Tage lang ab dem Kursstart volles Rückgaberecht, ohne mir deine Gründe dafür zu nennen. Nur wenn du gern dabei bist und Spass daran hast, kannst du auch wirklich etwas lernen. Darum hast du meine 100% Geld-zurück-Garantie.

Ich freue mich riesig, wenn du mit dabei bist & ich dich begleiten darf.

Mithilfe dieses Kurses bekommst du Techniken & Methoden an die Hand mit deren Hilfe du dich auf deine persönliche Geburtsreise begeben kannst.

 

Du wirst dich stark, zuversichtlich und gut informiert fühlen, sodass eine sanfte Geburt für dich und dein Kind gelingen kann. Du schaffst damit die optimalen Voraussetzungen für einen gesunden & glücklichen Start ins Leben und in eure Elternschaft.

Aufbau des HypnoBirthing Kurses

Der Kurs ist in vier Hauptmodule aufgeteilt, die Woche für Woche freigeschaltet werden.
Alle zwei Wochen finden unsere Live-Sessions statt, wo wir uns zu den Inhalten austauschen und du deine Fragen loswerden kannst. Darüber hinaus bekommst du viele geleitete Meditationen an die Hand, die du in deiner Schwangerschaft aber auch während der Geburt hören kannst.

 

  • Modul 1 – Klarheit

Du erfährst, was HypnoBirthing  ist und warum es nicht nur auf mentaler, sondern auch auf körperlicher Ebene funktioniert. Anhand von praktischen Übungen wirst du verstehen, dass unser Körper und unser Geist untrennbar miteinander verbunden sind und sich gegenseitig beeinflussen.

 

  • Modul 2 – Methoden & Techniken

Du erlernst konkrete Methoden, die du ganz gezielt üben und bei deiner Geburt anwenden kannst. Mithilfe dieser Techniken wird es dir möglich sein, während deiner Geburt ganz bei dir bleiben zu können.

 

  • Modul 3 – Vorbereitung für die Klinik

Du eignest dir Wissen rundum den medizinischen Ablauf einer Geburt an, um informierte Entscheidungen auf Augenhöhe mit dem geburtsbegleitenden Personal treffen zu können. Du erfährst, wie viel Mitspracherecht du an deinem Geburtsort hast und so eigenverantwortlich und selbstbestimmt handeln kannst.

 

  • Modul 4 – Ablauf der Geburt
Du lernst den Ablauf einer physiologischen Geburt, was alles auf dich zukommen kann und wie dich dein/e Geburtsbegleiter/in bestmöglich dabei unterstützen kann. Du lernst verschiedene Geburtspositionen, die die Geburtsarbeit unterstützen.

Häufige Fragen & Antworten

Was ist im HypnoBirthing Kurs inbegriffen?
Der Onlinekurs enthält alles, was auch ein physischer HypnoBirthing-Kurs beinhaltet und noch mehr. Im Kurs enthalten sind Videos, Audios, ein Workbook sowie Live-Streams alle zwei Wochen mit den anderen Teilnehmerinnen und mit mir. 
Wie funktioniert der HypnoBirthing Kurs?

Mit deiner Anmeldung bekommst du sofortigen Zugang zum internen Kursbereich, sowie den Zugang zur geschlossenen Facebook-Gruppe & den Download deines Workbooks. Nur wenige Tage später kannst du das Workbook auch physisch in deinen Händen halten, um dir dort Notizen zu machen & wichtige Inhalte nochmal nachzuschlagen.

Der Kurs besteht aus ingesamt vier Modulen, die Woche für Woche freigeschaltet werden. So können wir sicherstellen, dass du genug Zeit hast, die Inhalte abzurufen und gleichzeitig nicht überfordert wirst.

Alle zwei Wochen finden unsere Live-Sessions statt, wo wir uns per Videokonferenz austauschen & die gelernten Inhalte vertiefen.

Gibt es einen Austausch mit Nives bzw. den anderen Teilnehmerinnen?

Auf jeden Fall! Alle zwei Wochen treffen wir uns für unseren Live-Stream. Dort kannst du die anderen Teilnehmerinnen kennenlernen, dich mit ihnen austauschen und ich beantworte all eure Fragen. Darüber hinaus gibt es Tipps & Tricks aus meinen persönlichen Erfahrungen. Solltest du einmal nicht live dabei sein können, kannst du dir im Nachhinein die Aufzeichnung des Live-Streams ansehen.

Wie viel Zeit kostet mich der HypnoBirthing Kurs?

Insgesamt ist der Kurs auf vier Wochen angesetzt.  Die vier Module werden Woche für Woche freigeschaltet, d.h. du kannst den Kurs frühestens drei Wochen nach dem Startdatum abschließen. Innerhalb der Wochen kannst du den Kurs in deinem eigenen Tempo machen.

Das Wochenpensum ist auf ca. drei Stunden angesetzt. Darüber hinaus solltest du dir idealerweise täglich ca. 20 Minuten für die Übung deiner Hypnosen freihalten.

Wann sind die Live-Sessions?
Die Live-Sessions finden jeden alle zwei Wochen am Mittwoch Abend statt. 
Du bekommst einen Link von mir zugeschickt, mit dem du dich einwählen kannst. Alles, was du brauchst, ist eine stabile Internetverbindung. Eine Kamera ist von Vorteil (ich freue mich, wenn ich dich sehen kann), aber kein Muss.
Wie kann ich bezahlen?

Du kannst den Kurs bequem über deine Kreditkarte, Paypal oder per Überweisung bezahlen (alles sicher per SSL verschlüsselt). Entweder du zahlst den gesamten Betrag auf einmal oder in zwei oder drei Monatsraten. Falls dir der Kurs nicht gefallen sollte, kannst du mir innerhalb von 14 Tagen Bescheid geben und du bekommst den vollen Betrag rückerstattet.

Was sind die Voraussetzungen, um an dem HypnoBirthing Kurs teilzunehmen?
  • Du bist schwanger
  • Du hast eine stabile Internetverbindung und ein Gerät, mit dem du Videos abspielen kannst
  • Du bist motiviert, dich positiv auf deine Geburt vorzubereiten und bereit, die Zeit (siehe oben) dafür zu investieren
Kann mein Partner oder Freundin auch am HypnoBirthing Kurs teilnehmen?

Auf jeden Fall! Du kannst sehr gerne den Kurs gemeinsam mit deinem/deiner Partner*in oder Geburtsbegleiter*in machen, das empfehle ich sogar.

Wenn du eine Freundin hast, die ebenfalls gerade schwanger ist, dann bekommt ihr über den automatischen Mengenrabatt den Kurs zum Sonderpreis für euch beide 🙂
Wann in meiner Schwangerschaft sollte ich den HypnoBirthing Kurs machen

Du kannst im Prinzip jederzeit damit anfangen, empfohlen wird der Start ab der 12. SSW. Aber auch, wenn du bereits kurz vor deinem ET bist, kannst du noch kurzfristig teilnehmen. Der Kurszeitraum von mindestens drei Wochen ist bewusst so gestaltet, dass du noch genügend Zeit hast, deine Hypnosen zu üben. Die praktische Übung in Eigenregie ist ein wichtiger Erfolgsfaktor.

Stark in die Geburt

Stark in die Geburt

Mentale Geburtsvorbereitung mit HypnoBirthing. Der Onlinekurs für zuversichtliche Mamas & glückliche Babys.