Geburtsbericht Leo: Liebevoll begleitet im Geburtshaus

In der aktuellen Podcastfolge teilt Leo mit uns in ihrem Geburtsbericht, wie sie die Geburt ihrer Tochter im Geburtshaus erlebt hat.

Wir erfahren u.a.

💫 Welche Ängste Leo in Bezug auf die Geburt hatte & wie sie damit umgegangen ist

💫 Wie Leo von ihrer Hebamme während ihrer Schwangerschaft, Geburt & Wochenbett betreut und begleitet wurde

💫 Welche HypnoBirthing Techniken Leo am intensivsten geübt und bei der Geburt auch angewendet hat

💫 Welche Affirmation Leo durch die gesamte Geburt begleitet und ihr Kraft gegeben hat

Ich danke Leo von Herzen für ihre offenen, bestärkenden Worte und dass sie ihre persönliche Geburtsgeschichte mit uns teilt. Hoffentlich schöpfst auch du Kraft und Motivation für die Geburt deines Kindes.

Wenn du dich gerne mit gleichgesinnten Mamas austauschen möchtest, dann freu ich mich, wenn du Teil der “Mama ba nature” – Community wirst. Auf Facebook findest du meine kostenlose Gruppe “Mentale Geburtsvorbereitung”, wo viele andere Schwangere dabei sind, die sich mental auf die Geburt ihres Babys vorbereiten.

Lasst uns auf gerne auf Instagram vernetzen. Dort findest du mich unter @mamabynature.de.

Den Podcast gibt’s kostenlos in allen Podcast-Apps:

 Spotify

✔ Apple iTunes Podcast

  Google Podcasts

 Deezer

 Amazon Prime Music

 Youtube

 Soundcloud

Transkript der Podcastfolge

Geburtsbericht im Geburtshaus

Halli Hallo & schön, dass du hier bist, beim Podcast zur Mentalen Geburtsvorbereitung. Empowerment für deine Schwangerschaft & Geburt

 

Mein Name ist Nives Haag, ich bin HypnoBirthing-Trainerin & Hypnose-Coach und Mama, und ich unterstütze Schwangere dabei, mit Mentaler Geburtsvorbereitung eine positive & bestärkende Geburt zu erleben.

 

Heute habe ich wieder eine Mama aus meinem Kurs bei mir zu Gast. Die liebe Leo nimmt uns heute mit auf ihre Geburtsreise und erzählt uns über ihre Geburt im Geburtshaus. Dabei erfahren wir, wie sie durch die gesamte Schwangerschaft, Geburt & Wochenbett von ihrer Hebamme begleitet wurde und natürlich auch wie sie sich mit HypnoBirthing auf die Geburt vorbereitet hat. Leo hat übrigens ihre kleine, gerade mal 12 Wochen alte Mia die meiste Zeit während unseres Interviews am Arm bzw. an der Brust. Also wundere dich nicht, wenn du die kleine Mia ab und zu im Hintergrund hörst. 

 

Ich wünsche dir ganz viel Freude und (vl. auch einige Gänsehautmomente) mit diesem wundervollen Geburtsbericht.

 

Folgende Fragen hat uns Leo u.a. beantwortet:

 

* Wo warst du, als du von deiner Schwangerschaft erfahren hast und was hast du als erstes gemacht?

* Wie bist du auf das Thema HypnoBirthing gestoßen? Was hat dich daran interessiert?

* Hattest du Ängste in Bezug auf die Geburt? Was genau hat dich verunsichert?

* Wie hast du dich auf die Geburt vorbereitet? Welche Techniken hast du geübt?

* Wie ist die Geburt abgelaufen? (Was) konntest du von HypnoBirthing anwenden? 

* Welche Rolle hat dein Partner bei der Geburt gespielt?

* Im Nachgang betrachtet: was war die wertvollste Erkenntnis bzw. Technik aus HypnoBirthing für deine Geburt?

* Was würdest du anderen Mamas raten, die gerade schwanger sind?

 

Leo: Liebevoll begleitet im Geburtshaus

 

Heute hast du Leo kennengelernt und von ihrer Geburt im Geburtshaus erfahren. Sie hat uns von ihren Ängsten und Blockaden erzählt, aber auch davon, wie liebevoll sie durch ihre gesamte Schwangerschaft, Geburt & Wochenbett begleitet wurde. Und wir haben Einblicke in Leos Geburtsvorbereitung bekommen und was ihr während der Geburt dann am meisten davon geholfen hat.

 

Wenn du dich gerne mit gleichgesinnten Mamas austauschen möchtest, dann freu ich mich, wenn du Teil unserer Community wirst. Auf Facebook findest du meine kostenlose Gruppe Mentale Geburtsvorbereitung, wo viele andere Schwangere dabei sind, die sich mental auf die Geburt ihres Babys vorbereiten. Lasst uns auf gerne auf Instagram vernetzen. Dort findest du mich unter @mamabynature.de.

 

Ich freue mich darauf, wenn wir uns nächste Woche wieder hören. Also, Bis dahin, alles Liebe & Tschüss. Deine Nives von Mama by nature.

Das könnte dich auch interessieren

Pin It on Pinterest