#54 – Geburtsbericht Nives 1/3: Planung & Vorbereitung

Heute startet die 3-teilige Serie zum Geburtsbericht meines zweiten Kindes, meiner Tochter Theresa.

Im ersten Teil geht es um die Planung & Vorbereitung meiner Hausgeburt.

Geburtsbericht Nives Teil 1

Du erfährst u.a. 

💫 Wie ich meine Hausgeburt organisatorisch geplant habe

💫 Wie ich meinen Sohn auf die Geburt seines Geschwisterchens vorbereitet habe

💫 Wie meine persönliche mentale Geburtsvorbereitung ausgesehen hat & wie ich mich körperlich auf diese Geburt vorbereitet habe

💫 Was vorzeitige Wellen & Fehlalarm in mir ausgelöst haben

Ich hoffe, du gewinnst viele wertvolle Erkenntnisse durch das Teilen meiner Erfahrung. Wenn auch du noch Ängste oder Sorgen in Bezug auf deine Geburt hast, dann hol dir unbedingt mein kostenloses mini E-Book “In 5 Schritten zur angstfreien Geburt”: https://hallo.mamabynature.de/angstfreiegeburt

Hier findest du die im Podcast erwähnten Links & Ressourcen

Sitzbad: https://shop.bahnhof-apotheke.de/product/sitzbad-250ml.354.html 

Sendung mit dem Elefanten: https://www.youtube.com/watch?v=XNfcfNg2yeM&t=7s

Podcastfolge Louwen-Ernährung: https://www.mamabynature.de/louwen-diaet/ 

Podcastfolge Schwangerschaftsyoga: https://www.mamabynature.de/yoga-in-der-schwangerschaft/

Schwangerschaftsyoga-Playlist auf meinem YouTube-Kanal:

Podcastfolge Mama Blessing: https://www.mamabynature.de/mama-blessing/ 

Geburtspool bzw. Planschbecken: https://amzn.to/3nfxQTb 

 

Der Podcast ist kostenlos und du kannst ihn dir auf folgenden Podcast-Apps anhören:

 Spotify

✔ Apple iTunes Podcast

  Google Podcasts

 Deezer

 Amazon Prime Music

 Youtube

Transkript der Podcastfolge

Heute beginnt endlich die 3-teilige Serie meines Geburtsberichts. Und zwar starten wir heute mit der Vorbereitung & Planung meiner HG. Du erfährst einerseits, was auf organisatorischer Ebene alles nötig ist, um eine hg zu planen und andererseits, wie meine persönliche mentale und körperliche vorbereitung ausgesehen hat. Ich wünsche dir viel Freude beim Hören!

Geburtsbericht Nives Teil 1 – Vorbereitung & Planung

 

  • Vorbereitung Hausgeburt
    • Aufgabenliste der Hebamme
    • Vorbereitung & Gestaltung des Geburtsraums (siehe Falscher Alarm & Blessingway)
  • Vorbereitung des großen Bruders
    • Tiergeburten geguckt
    • Bücher vorgelesen
    • Viel gesprochen
  • Mentale Vorbereitung
    • Atemtechniken wiederholt
    • Meine persönliche Krafthypnose geschrieben, wie in Stark in die Geburt 2.0: Ängste und alles Blockierende aufgeschrieben & dann daraus Sätze entwickelt, die mich dahingehend bestärken, ähnlich Affirmationen
    • Teil davon war auch, meine Wunschgeburt zu kreieren & visualisieren UND einen Kraftort auszusuchen, an den ich reisen kann
    • Das Ergebnis dieser Übungen inkl. Der bestärkenden Sätze habe ich eingebaut in die Hypnose und diese eingesprochen mit meiner ausgewählten Musik und  so oft es geht gehört
    • Dazu Duftanker geschnuppert (Lavendelöl) 
  • Körperliche Vorbereitung
    • Louwen-Ernährung
    • Schwangerschafts-Yoga
    • Geburtsvorbereitende Akupunktur
    • Keine Dammmassage
  • Vorwehen & Falscher Alarm
    • Erster Urlaub nach sehr intensiver Arbeitsphase
    • Starke und häufige Wellen bereits in der 33. SSW
    • Diagnose Gyn: Muttermund bereits fingerdurchlässig und Baby kommt ws. Früher; kein Problem, man würde es nicht mehr aufhalten, grünes Licht
    • Hausgeburt gefährdet? Hebamme gab Toko-Tee, Toko-Öl und Weleda-Pulver, damit sich die Sache wieder etwas beruhigt
    • Ich machte etwas ruhiger in der Arbeit und auch körperlich, weil Baby schon so tief lag, dass ich Schmerzen hatte (Bauchgurt hat geholfen)
    • Erst da realisierte ich, wie nah die Geburt möglicherweise schon bevorstand und holte fix das nach, was ich bis dahin verabsäumt hatte (mentale Vorbereitung siehe oben; Ängste & Blockaden kamen da erst zum Vorschein)
    • Ich fieberte der 38.SSW entgegen, damit es noch was mit der HG wird
    • Und ich fieberte ich meinem Mama Blessing entgegen, was für die 36.SSW geplant war
  • Blessingway/ Mama Blessing
    • Siehe Podcastfolge 51
    • Geburtsraum geschmückt mit Gierlande aus Affirmationskarten
    • Vielen Kerzen und Lichterkette und Blumen
  • Falscher Alarm:
    • Bei 37+4 gab es falschen Alarm (also genau 4 Tage nachdem der Geburtszeitraum offiziell begonnen hatte): genau an dem WE, an dem meine Hebamme nicht da war. 
    • Verdacht auf vorzeitigen Blasensprung: Ihre vertretung kam und betreute uns zuhause und ironischerweise habe ich dann genau das Gegenteil versucht, nämlich die Wehen auf natürliche Weise anzukurbeln.
    • Alles gemacht: Tee aus Ingwer, Nelken und Zimt; Spazierengehen; Milch abpumpen; Zärtlichkeiten usw. An diesem Tat war es so ruhig in meinem Bauch wie noch nie zuvor 🙂
    • Auch hier sah ich die Hausgeburt in “Gefahr”, denn wenn die Wellen nach einem Blasensprung nicht innerhalb von 24h einsetzen, dann wird eingeleitet
    • Ich musste mich also (wieder) mit dem Gedanken anfreunden, nicht nur in die Klinik zu gehen, sondern auch mit einer möglichen Einleitung
    • Vorteil der Übung: an diesem Sonntag haben wir das gesamte haus fit gemacht für die Geburt. Also alles einmal durchgeputzt (mein Mann), den Geburtspool aufgeblasen (Plantschbecken um ca. 20 EUR), Handtücher, bzw. Alles, was auf der Liste stand bereits gemacht, Kliniktasche gepackt usw.
    • Am Ende des Tages konnte meine Tochter kommen, es war alles fertig vorbereitet und ready 🙂
  • Anmeldung in der Klinik
    • Als Plan B

 

Geburtsbericht Nives Teil 1 – Vorbereitung & Planung

Heute gabs den ersten von insgesamt 3 teilen meines geburtsberichts. Du weißt jetzt, wie ich meine hausgeburt organisiert habe und wie ich mich körperlich sowie mental auf die geburt meiner Tochter vorbereitet hab. 

 

Hast du noch Ängste oder Sorgen in Bezug auf deine Geburt? Dann hole dir jetzt gerne mein kostenloses mini E-Book “In 5 Schritten zur angstfreien Geburt”: https://hallo.mamabynature.de/angstfreiegeburt 

 

Wir hören uns dann in 2 Wochen wieder, wenn es dann um die Geburt selbst geht, also bis dahin. Alles Liebe, deine Nives von mama by nature

 

Das könnte dich auch interessieren

Pin It on Pinterest