#55 – Geburtsbericht Nives 2/3: Theresas Geburt in der Glückshaube

Im zweiten Teil meiner 3-teiligen Serie geht es um die Geburt selbst.

Du erfährst u.a.

Geburtsbericht Nives Teil 1

Du erfährst 100% offen & ehrlich u.a. 

💫 Wann und wie sich der Geburtsbeginn angekündigt hat

💫 Welche HypnoBirthing Techniken ich während der Eröffnungsphase angewendet habe & was mir (überraschenderweise) besonders geholfen hat

💫 Welche Positionen ich während der Geburt eingenommen habe & was für mich gar nicht ging

💫 Welche Rolle mein Partner und meine Hebamme gespielt haben

Ich hoffe, du kannst ganz viel mitnehmen aus meinem persönlichen Geburtsbericht. Komm gerne in mein Instagram Live am Freitag, den 28.02.2022 um 12:00 und stelle mir all deine Fragen dazu. Ich beantworte sie dir gerne & hab auch noch eine kleine Überraschung für dich vorbereitet. Ich freue mich auf dich!

Hier findest du noch die Links & Ressourcen, die ich in der Podcastfolge erwähne:

 

Podcastfolge #54 – Geburtsbericht Teil 1 / 3: Planung & Vorbereitung

Podcastfolge #51 – Mama Blessing: Die etwas andere Babyparty

Nives’ mentaler Geburtsvorbereitungskurs “Stark in die Geburt 2.0” 

Nives’ Affirmationskartenset 

Der Podcast ist komplett kostenlos & du kannst ihn dir auf folgenden Podcast-Apps anhören:

 Spotify

✔ Apple iTunes Podcast

  Google Podcasts

 Deezer

 Amazon Prime Music

 Youtube

Transkript der Podcastfolge

Und es geht weiter mit Teil 2 meines Geburtsberichts. Heute erfährst du, wie sich der Beginn der Geburt angekündigt hat und ob mein großes Kind Johan mit dabei war.

Außerdem teile ich mit dir, was meine Top-Bewältigungsstrategien waren und in welcher Position meine Tochter schließlich geboren wurde. Ich wünsche dir gute Unterhaltung bei dieser Folge.

Geburtsbericht Glückshaube

  • Geburtsbeginn
    • Wie bei Johan aufgewacht mit leichten Wellen (38+3) johan 39+0
    • Wusste noch nicht 100%ig, ob es so bleibt und mein Kind heute kommt
    • Zeichnungsblutung (auch wie bei 1.Geburt)
    • Noch normal als Familie gefrühstückt und erstmal abgewartet
    • Dann mal langsam bei Hebamme vorgefühlt, dass sie sich darauf einstellen kann
  • Kinderbetreuung
    • Bei Opa angefragt; der hatte Handwerker da und fragte, ob wir noch so lange warten könnten, bis die fertig seien. Ich so, ja, in der Annahme, dass sie auch wirklich um 11:00 fertig waren, wie geplant.
    • Tatsächlich kam Opa erst kurz nach halb 12. Diese anderthalb Stunden machten doch einen großen Unterschied und ich war schon etwas “auf Nadeln” weil Johan noch nicht betreut war
    • Dass Johan bei Geburt dabei ist, war plötzlich von allen Seiten her kein Thema mehr. Ich konnte mich auch nicht so fallen lassen, solange er noch im haus war, obwohl mein mann ihn bespaßte.
    • Ab einer gewissen Zeit wollte ich auch nicht mehr allein sein sondern wollte meinen Mann an meiner Seite 
  • Geburtspositionen Öffnungsphase
    • Durchgehend Viel Bewegung, stehen und gehen
    • Zwischendrin für einzelne Hypnose (Body-Scan mit KH) ins Bett gelegt und gedöst
    • Danach um wieder in Schwung zu kommen und für die Motivation DnB gehört und bisschen getanzt
    • Wellen stärker, im Stehen die Arme bzw. Den Oberkörper gegen Wand gedrückt
    • Im WZ: auf Sitzball, 4 Füßler ging gar nicht
  • Atmung
    • Auf Ruheatmung vergessen
    • Wellenatmung, gg. Schluss mit offenem Mund weil Nase verstopft
    • Tönen
  • Meditation/hypnose
    • Nur body scan, bzw. Nur musik (anker)
  • Bewältigungsstrategien
    • Hypnosemusik
    • Affirmationskarten
    • Lavendelöl
    • Light Touch Massage
    • Gegendruck auf Kreuzbein
    • Wellenatmung
    • Tönen
    • Kokoswasser 😉
    • Leider auf Briefchen der Freundinnen vergessen
    • Aber WhatsApp geschickt und emotional geworden wg. Herzchen
    • Light touch
  • Übergangsphase
    • Kein zeitgefühl, aber ca. 15 mins, wo gefühlt nichts mehr geholfen hat
    • Sehr heiß geworden (gelüftet) und Übelkeit
    • Wollte nicht ins Wasser
  • Geburt
    • Kniestand, KiCo
    • Darm bereits in Öffnungsphase entleert “ich glaube, ich muss kacken!” lol
    • Geburtsatmung, als ich dann daran gedacht habe, mit mitschieben (sehr erleichternd)
    • Pressdrangm, Kopf 3 Wehen “zurückgehalten”
    • 4 Wellen
    • Dammschutz durch Hebamme (dafür wqar geburtspool gut)
    • Schönster moment: hand auf kopf gelegt
    • Warmes handtuch f theresa (ofen vorgewärmt)
    • Glückshaube
  • Begleitung durch Hebamme
    • Kam 15 mins vor Geburt
  • Rolle des Partners
    • Besser abholen sollen wg. Orga und fernhalten von kopfsachen
    • Massage und druck wunderbar
    • Leider nichts gefilmt

Geburtsbericht Glückshaube

Heute hast du erfahren, wie die Hausgeburt meiner Tochter Theresa abgelaufen ist. Du weißt jetzt, was mir während der Eröffnungsphase am meisten geholfen hat und welche Positionen mir gut getan haben. 

Wenn du noch Fragen zu meiner Hausgeburt hast, dann stelle sie mir super gerne live auf Instagram. Ich werde dort am Freitag, den 28.01.2022 um 12:00 live gehen & auch eine kleine Überraschung für dich bereithalten. Ich freue mich, dich dort zu treffen.

In 2 Wochen gibt es dann den 3. Und letzten Teil meines Geburtsberichts, wo ich dich einmal mit in mein Wochenbett nehme. Ich freue mich, wenn wir uns dann wieder hören. Also bis dahin, alles Gute. Deine Nives von Mama by nature.

Das könnte dich auch interessieren